Navigation

CB 1116 – ein Cyanacrylat das auch hervorragend geschäumtes Polystyrol klebt

Cyanacrylate verkleben sehr viele Dinge sehr zuverlässig. Hochdichtes, geschäumtes Polystyrol (Styropor®, Depron®) bereitet aber dennoch Probleme. Obwohl Cyanacrylate keine Lösungsmittel enthalten, lösen Sie geschäumtes Polystyrol stark an.

Cyberbond ist es gelungen, mit CB 1116 einen ethylesterbasierenden Cyanacrylat zu entwickeln, der sich hervorragend zum schnellen und verlässlichen Verkleben von hochdichtem Styropor® und Depron® eignet. Außerdem entfaltet er auch auf saugenden und porösen Materialien seine volle Kraft.

 

Technisches Datenblatt CB 1116

Physical Properties / Physikalische Eigenschaften

Monomer Cyanoacrylate (fluid)
Monomeres Cyanacrylat (flüssig)

Monomer Base
Basis Monomer

Ethylester

Appearance
Aussehen

opak

Viscosity at 20 °C in
Viskosität bei 20 °C in

600 – 1000

mPa*s

Density at 20 °C in
Dichte bei 20 °C in

1,04

g/cm3

Flashpoint
Flammpunkt

85

°C

Shelf life at 20 °C in unopened containers in
Lagerstabilität, 20°C, ungeöffnete Gebinde in

9

Months
Monate

Setting Time on …
Aushärtegeschwindigkeit an …

Metal (steel) in
Metall (Stahl) in

30 – 65

Sec.

Elastomer (EPDM) in
Elastomer (EPDM) in

2 – 6

Sec.

Wood (beech) in
Holz (Buche) in

60

Sec.

Polymer Cyanoacrylate (solid)
Polymeres Cyanacrylat (ausgehärtet)
</<strong>

Tensile strength on rubber (NBR) in
Zugfestigkeit an Gummi (NBR) in

76 – 100

N/mm2

Shear strength on steel in
Zugscherfestigkeit an Stahl in

10 – 20

N/mm2

Shear strength on Alu in
Zugscherfestigkeit an Alu in

7 – 14

N/mm2

Temperature range in
Temperatureinsatzbereich in

-55 / +95

°C